Gas- und Dampfmessung mit Wirbelzählern

Wirbelzähler

Wirbelzähler für Druckluft- und Dampfmessungen

Anwendung:

  • Messung von Sattdampf und überhitzem Dampf
  • Wärmemengenmessung von Dampf und Heisswasser
  • Verbrauchsmessung industrieller Gase
  • SIP- und CIP-Prozessen in der Lebensmittel-, Getränke- und Pharmaindustrie
Besonderheiten
  • Integrierte Druck- und Temperaturkompensation
  • Integrierte Nennweitenreduzierung
  • Getrennte Ausführung mit Feldgehäuse für Entfernungen bis 50m
  • Integrierte Brutto- und Netto-Wärmemengenmessung für Dampf und Heisswasser
Technische Daten
NennweiteDN 15 bis DN 300
ProzessanschlussFlansch nach DIN und ANSI bzw. Sandwich bis 4“
MaterialEdelstahl
Max.Temperatur240°C
NenndruckPN 100 bzw. ANSI 600